Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Sicherungen auswechseln

Um kurzschluß- und überlastungsschäden an den leitungen und verbrauchern der elektrischen anlage zu verhindern, sind die einzelnen stromkreise durch schmelzsicherungen geschützt. Es werden sicherungen verwendet, die mit messerkontakten ausgestattet sind, so daß herkömmliche sicherungen nicht mehr verwendet werden können.

Die sicherungen sind vornehmlich in einem sicherungs- und relaiskasten im armaturenbrett links neben dem lenkrad untergebracht.

Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Siehe auch:

Automatik-getriebe: ölstand prüfen/öl wechseln
Erforderliche verschleißteile: Automatikgetriebeöl "tutela gl/2" von fiat, oder anderes öl der spezifikation "dexron ii". Dichtring für ölablaßschraube. Ölstand prüfen Fahrzeug mindestens 15 km warmfahren ...

Zündkabel prüfen
1,4-/1,6-L-motor Zündung ausschalten. 1,4-L-motor: zündkabelabdeckung abschrauben. Kerzenstecker abziehen, dabei nur am stecker und nicht an den kabeln ziehen. Zündkabel von der zündspule abziehen. Vor dem abziehen markierungen anbr ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com