Fiat Bravo Reparaturanleitung :: 1,8-L-motor

Ausbau

1,8-L-motor


1,8-L-motor


1,8-L-motor


Einbau

Der einbau erfolgt wie beim 1,6-l-motor beziehungsweise in umgekehrter ausbaureihenfolge.

1,8-L-motor


1,8-L-motor: 1. Stufe: mit drehmomentschlüssel 40 nm

2. Stufe: alle schrauben mit einem starren schlüssel um 90 (1/4 umdrehung) weiterdrehen

3. Stufe: alle schrauben mit einem starren schlüssel um 90 (1/4 umdrehung) weiterdrehen

4. Stufe: alle schrauben mit einem starren schlüssel um 90 (1/4 umdrehung) weiterdrehen

Achtung: die zylinderkopfschrauben dürfen bei warmem motor nicht nachgezogen werden.

Siehe auch:

Handbremse prüfen/einstellen
Das spiel der handbremse muß nur dann eingestellt werden, wenn der leerweg am handbremshebel bis zum blockieren der hinterräder mehr als 5 rasten beträgt oder wenn der handbremshebel beziehungsweise die bremsseile ausgebaut wurden. Einstellen ...

Motor
Der fiat bravo/brava wird von flüssigkeitsgekühlten reihenmotoren angetrieben, die im motorraum quer zur fahrtrichtung eingebaut sind. Alle motorversionen besitzen einen grauguß-motorblock. Der zylinderkopf ist aus leichtmetall gefertigt. Die vorteil ...

 
Copyright © www.fiabravo.com