Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Allgemeine hinweise

Bei
halogenlampen sollte nur der metallteil der lampe angefasst werden. Die berührung des glaskolbens mit den fingern reduziert die abgegebene helligkeit und kann auch die lebensdauer der lampe selbst verkürzen. Bei versehentlicher berührung kann der lampenkolben mit einem mit alkohol befeuchteten lappen gesäubert werden, dann trocknen lassen.

 

Zur
beachtung

Veränderungen oder reparaturen an der elektrischen anlage (elektronischen steuerungen), die unsachgemäß oder ohne berücksichtigung der technischen eigenschaften der anlage ausgeführt wurden, können zu betriebsstörungen mit brandgefahr führen.

 

Zur
beachtung

In den halogenlampen befindet sich gas unter hohem druck, bei einem bruch könnten daher glasteilchen umher geschleudert werden.

 

Zur
beachtung

Der eventuelle ersatz der scheinwerferlampen mit gasentladung (bi-xenon) kann aufgrund der hohen einspeisungsspannung nur durch fachpersonal ausgeführt werden: lebensgefahr! Wenden sie sich dazu an das fiat kundendienstnetz.

Zur beachtung auf der innenfläche der scheinwerfer kann ein leichter beschlag erscheinen: dies bedeutet keine anomalie, es handelt sich nur um ein natürliches vorkommnis bei niedrigen temperaturen aufgrund der luftfeuchtigkeit.

Der beschlag verschwindet schnell nach einschaltung der scheinwerfer. Sind dagegen tropfen im inneren der scheinwerfer vorhanden, lässt dies auf wasserinfiltration schließen, bitte wenden sie sich an das fiat kundendienstnetz.

Siehe auch:

Stabilisator aus-und einbauen
Ausbau Fahrzeug vorn aufbocken. Verbindungsstange - 1 - für stabilisator - 2 - am querlenker - 3 - abschrauben. Achtung: reihenfolge und einbaulage der unterlegscheiben und gummilager notieren, damit sie beim einbau an derselben stelle ...

Handbremse prüfen/einstellen
Das spiel der handbremse muß nur dann eingestellt werden, wenn der leerweg am handbremshebel bis zum blockieren der hinterräder mehr als 5 rasten beträgt oder wenn der handbremshebel beziehungsweise die bremsseile ausgebaut wurden. Einstellen ...

 
Copyright © www.fiabravo.com