Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Einbau

Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen und gleiches fabrikat verwenden. Bremstrommel und bremsträger mit preßluft ausblasen oder mit spiritus reinigen.

Achtung: den gesundheitsschädlichen bremsstaub nicht einatmen. Während die bremsbacken ausgebaut sind, nicht auf die fußbremse treten, da sonst die bremskolben aus dem radbremszylinder rutschen. Falls der radbremszylinder durch bremsflüssigkeit feucht ist, radbremszylinder ersetzen.

Einbau


Einbau


Einbau


Einbau


Hinweis: bei stark erhitzter bremse (+100 bis +110 c) verbiegt sich die bimetallfeder - 1 0 - nach oben und blockiert die lasche - 4 - in neutraler stellung. Dadurch wird eine fehlerhafte nachstellung bei stark erwärmter bremse verhindert.

Einbau


Achtung, sicherheitskontrolle durchführen:

Achtung: bis zu einer fahrstrecke von ca. 200 Km sollten keine vollbremsungen vorgenommen werden.

Hinweis: bremsbeläge sind als sondermüll zu entsorgen.

Die örtlichen behörden geben darüber auskunft, ob auch eine entsorgung über den hausmüllähnlichen gewerbemüll zulässig ist.

Siehe auch:

Seitliche innenverkleidung aus- und einbauen
Bravo Ausbau Rücksitzbank ausbauen. Schiene für sicherheitsgurt abschrauben. Innere schwellerleiste anheben und darunterliegende schraube herausdrehen. Untere befestigungsschrauben (2 stück) am aufbau he ...

Kupplungsseilzug ersetzen
Betätigung mit seilzug Ausbau Batterie und batteriekonsole ausbauen, siehe seite 14. Mit lineal am ausrückhebei länge des überstehenden gewindes bis zur kontermutter messen. Dadurch kann das neue kupplungsseil auf die gemessene läng ...

 
Copyright © www.fiabravo.com