Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Gewichte

Gewichte


(*) Bei sonderausstattungen (schiebedach, anhängerkupplung usw.) Erhöht sich das leergewicht und verringert sich folglich die zuladung im rahmen der max. Zulässigen lasten.

(**) Nicht zu überschreitende lasten. Der benutzer ist dafür verantwortlich, dass das gepäck im gepäckraum und/oder auf der ladefläche unter berücksichtigung der maximal zulässigen lasten verteilt wird.

(***) Dachreling lineaccessori fiat, maximale tragfähigkeit: 50 kg.

Siehe auch:

System für die kontrolle des reifendrucks T.P.M.S
Das fahrzeug kann mit einem kontrollsystem für den reifendruck t.P.M.S. (Tyre pressure monitoring system) ausgestattet sein. Dieses system besteht aus einem sensor, der auf allen rädern innerhalb des reifens montiert ist und dem kontrollsteuergerät ...

Akustisches signal
Die information über das vorhandensein und den abstand vom hindernis zum fahrzeug wird dem fahrer durch akustische signale angezeigt, die aus den im fahrzeuginneren installierten summern kommen:  Bei den versionen mit 4 hinteren sensoren meldet ein s ...

 
Copyright © www.fiabravo.com