Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Höhenverstellung der vorderen sicherheitsgurte

Fiat Bravo Betriebsanleitung / Siicherheiit / Sicherheitsgurte / Höhenverstellung der vorderen sicherheitsgurte

Höhenverstellung der vorderen sicherheitsgurte


Die höheneinstellung ist in 4 verschiedenen positionen möglich.

Zur einstellung den knopf a-abb. 4 Drücken, und den griff b nach oben oder unten verschieben.

Die höhenverstellung der gurte ist stets der körpergröße der passagiere anzupassen.

Diese vorsichtsmaßnahme kann das verletzungsrisiko bei unfällen erheblich vermindern.

Die vorschriftsmäßige einstellung erhält man, wenn das gurtband etwa in der mitte zwischen schulter und hals verläuft.

Zur
beachtung

Die höhenverstellung der sicherheitsgurte kann nur bei stehendem fahrzeug erfolgen.

 

Zur
beachtung

Nach der einstellung immer prüfen, ob der läufer, an dem der ring befestigt ist, in einer der vorgegebenen positionen einrastete.

Zu diesem zweck bei losgelassenem griff a-abb. 4 Nach unten drücken, um das einrasten der verankerung zu ermöglichen, falls die freigabe des griffes nicht in einer der vorgegebenen positionen erfolgte.

Siehe auch:

Starthilfe
Achtung: werden die vorgeschriebenen anschlußhinweise nicht genau eingehalten, besteht die gefahr der verätzung durch austretende batteriesäure. Außerdem können verletzungen oder schäden durch eine batterieexplosion entstehen oder def ...

Drehzahlmesser
Drehzahlmesser abb. 18 Der drehzahlmesser liefert angaben über die motordrehzahlen pro minute. Auf den dieselversionen ist der vollausschlag des drehzahlmessers 6000 umdrehungen. Zur beachtung die steuerelektronik der elektronischen einspritzung block ...

 
Copyright © www.fiabravo.com