Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Kraftübertragung

Kraftübertragung


Veränderungen
oder reparaturen der kraftstoffversorgungsanlage, die nicht in korrekter weise und ohne berücksichtigung der technischen eigenschaften der anlage ausgeführt wurden, können betriebsstörungen mit brandgefahr verursachen.

Bremsen

Bremsen


Zur beachtung wasser, eis oder streusalz kann sich auf den bremsscheiben absetzen und die wirksamkeit der bremsen beim ersten bremsvorgang beeinträchtigen.

Aufhängungen


Lenkung


Siehe auch:

Motor anlassen
Das fahrzeug verfügt über eine elektronische wegfahrsperre. Kann der motor nicht angelassen werden, siehe die angaben im abschnitt "das fiat code system" im kapitel "armaturenbrett und bedienelemente". In den ersten betriebssekunden ...

Gelenkwelle zerlegen
Defekte manschetten sofort erneuern. Zum erneuern der schutzhüllen muß die gelenkwelle zerlegt werden. Falls schmutz in das fett eingedrungen ist, gelenk auswaschen und mit neuem tutela mrm2-fett von fiat (lithium- mos2-fett) schmieren. Defekte kugeln ode ...

 
Copyright © www.fiabravo.com