Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kraftstoffilter ersetzen / entwässern

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten / Motor und abgasanlage / Kraftstoffilter ersetzen / entwässern

Kein sonderwerkzeug erforderlich.

Erforderliches verschleißteil:

Benzinmotor

 

Kraftstoffilter ersetzen

 

Beim ausbauen des kraftstoffilters kann eine größere menge kraftstoff auslaufen, deshalb ist zum auffangen ein kraftstoffresistentes gefäß erforderlich.

Ausbau

 

Achtung: kein offenes feuer, brandgefahr! Feuerlöscher bereitstellen.

 

Benzinmotor

 

Benzinmotor

 

Einbau

 

Benzinmotor

 

Dieselmotor

 

Kraftstoffilter entwässern/ersetzen

 

Zum auffangen des wassersatzes ist ein geeignetes auffanggefäß erforderlich.

Achtung: auslaufender dieselkraftstoff muß von gummiteilen (z. B. Kühlmittelschläuche) sofort abgewischt werden, sonst werden die gummiteile im lauf der zeit zerstört.

Entwässern

 

Dieselmotor

 

Filterwechsel

 

Filterwechsel

 

  1. Filtereinsatz

  2. Schraubstutzen

  3. O-dichtringe

  4. Dichtring thermofühler

  5. Thermofühler (wo vorhanden)

  6. Kraftstoff-heizelement (wo vorhanden)

  7. Ablaßschraube

Siehe auch:

Abmessungen
Die abmessungen sind in mm und beziehen sich auf das fahrzeug mit den serienmäßig gelieferten reifen. Die höhe bezieht sich auf das unbeladene fahrzeug. Kofferraumvolumen Kapazität für das unbeladene fahrzeug (v.D.A. Norm) ............ ...

Einbau
Motorlager, kühlmittel-, öl- und kraftstoffschläuche auf porosität oder risse prüfen, falls erforderlich erneuern. Wurden motor/getriebe getrennt, kupplungs-mitnehmerscheibe auf ausreichende belagdicke sowie belagzustand prüfen ...

 
Copyright © www.fiabravo.com