Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kupplung / getriebe / achsantrieb

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten / Kupplung / getriebe / achsantrieb

Achtung: altöl muß auf jeden fall bei den altöl-sammelstellen abgegeben werden. Die verkaufsstellen für neues getriebeöl müssen das altöl kostenlos entgegen nehmen. Außerdem informieren gemeindeverwaltungen darüber, wo sich die nächste altöl-sammelstelle befindet.

Keinesfalls darf altöl einfach weggeschüttet oder dem hausmüll mitgegeben werden. Größere umweltschäden wie beispielsweise grundwasserverseuchung wären sonst unvermeidbar.

 

Siehe auch:

Motorölstand prüfen
Etwa alle 500 km sollte der ölstand des motors überprüft, gegebenenfalls ergänzt werden. Auf 1000 kilometer soll ein benzinmotor nicht mehr als 0,3 i, der dieselmotor nicht über 0,8 i öl verbrauchen. Mehrverbrauch ist ein anzeichen ...

Motor und abgasanlage
Folgende wartungspunkte müssen nach dem wartungsplan durchgeführt werden: Motor: öl- und filterwechsel, sichtprüfung auf ölundichtigkeiten. Abgastest durchführen (leerlaufdrehzahl, abgasreinigung prüfen, fehlerspeicher a ...

 
Copyright © www.fiabravo.com