Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Motorölstand prüfen

Etwa alle 500 km sollte der ölstand des motors überprüft, gegebenenfalls ergänzt werden. Auf 1000 kilometer soll ein benzinmotor nicht mehr als 0,3 i, der dieselmotor nicht über 0,8 i öl verbrauchen.

Mehrverbrauch ist ein anzeichen für verschlissene ventilschaftabdichtungen und/oder kolbenringe beziehungsweise dichtungen von kurbel- und nockenwelle oder ölwanne.

Motorolstand prufen


Achtung: grundsätzlich nicht über die max-markierung nachfüllen. Zuviel eingefülltes motorenöl muß wieder abgesaugt werden, da sonst die motordichtungen oder der katalysator beschädigt werden können.

Siehe auch:

Generator-ladespannung prüfen
Voltmeter zwischen plus- und minuspol der batterie anschließen. motor starten. die spannung darf beim startvorgang bis 9,5 volt absinken. Fernlicht einschalten. Bei einer motordrehzahl von 3.000/Min soll die spannung 1 4 - 1 5 volt betr ...

Wiedermontage des normalen rades
Unter befolgung der zuvor beschriebenen vorgehensweise das fahrzeug aufbocken und das notrad abmontieren. Versionen mit stahlfelgen Gehen sie bitte wie folgt vor: Vergewissern sie sich, dass die kontaktfläche des notrades mit der radnabe sauber ...

 
Copyright © www.fiabravo.com