Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Räder

Felgen und reifen

Felgen aus gestanztem stahl oder leichtmetalllegierung.

Schlauchlose radialreifen.

Im fahrzeugbrief sind außerdem alle zugelassenen reifen eingetragen.

Zur beachtung bei eventuellen unstimmigkeiten zwischen der "betriebsanleitung" und dem "fahrzeugbrief" sind die im letztgenannten dokument enthaltenen angaben maßgebend.

Für die sicherheit ist es unerlässlich, dass das fahrzeug an allen vier rädern mit reifen des selben typs und marke ausgerüstet ist.

Zur beachtung in schlauchlose reifen dürfen keine schläuche eingezogen werden.

Notrad

Felge aus gestanztem stahl. Schlauchloser reifen.

Radstand

Konvergenz der vorderräder, gemessen zwischen den felgen: -1 +-1 mm.

Die werte beziehen sich auf das fahrbereite fahrzeug.

Erklärung der reifenkennzeichnung abb. 5

Erklärung der reifenkennzeichnung


Beispiel: 195/65 r 15 91t

195 = Nennbreite (s, abstand in mm zwischen den flanken).

65 = Querschnittsverhältnis höhe/breite (h/ s) in prozenten.

R = radialreifen.

15 = Felgendurchmesser in zoll (ø).

91 = Lastindex (tragfähigkeit).

T = index der höchstgeschwindigkeit.

Lastindex (tragfähigkeit)

Lastindex


Index der höchstgeschwindigkeit


Index der höchstgeschwindigkeit für winterreifen


Erklärung der felgenkennzeichnung abb. 5

Beispiel: 6j x 15 h2 et 31.5

Erklärung der felgenkennzeichnung


Erklärung der felgenkennzeichnung


() Bei den versionen mit 195/65
r15- und 205/55 r16-reifen kann anstatt des kleinen ersatzreifens ein reifen mit denselben abmessungen bestellt werden.

(*) Reifen, die keine schneeketten vertragen.

(**) Der reifen 205/55 r16 91h weist dieselben merkmale auf wie das ersatzrad: die texte und hinweise im absatz "reifenwechsel" beziehen sich daher auf den reifen 205/55 r16 91h.

Zur beachtung die verwendung des reifens 225/40 r18 92v erfordert besondere technische lösungen. Aus diesem grund kann dieser reifen nur beim kauf des fahrzeugs bestellt werden. Diesen reifen nicht nach dem kauf des fahrzeugs installieren!

Fülldruck bei kaltem reifen (bar)

Fülldruck bei kaltem reifen


Bei warmem reifen muss der fülldruck +0,3 bar über dem vorgeschriebenen wert legen. Der korrekte wert ist jedoch bei kaltem reifen erneut zu kontrollieren.

Bei winterreifen muss der fülldruck +0,2 bar über dem für die serienmäßigen reifen vorgeschriebenen wert liegen.

Bei fahrten mit geschwindigkeiten über 160 km/h sind die reifen mit dem füllwert aufzupumpen, der für bedingungen bei voller beladung vorgesehen ist.

Das t.P.M.S.-System ist nicht für den reifen 195/65 r15 91h vorgesehen

Siehe auch:

Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
Die kühlmittelpumpe kann nur beim 1,6-l-motor instand gesetzt werden, bei den anderen motoren muß die gesamte pumpe ausgetauscht werden. Bei einem defekt der wellendichtung läuft vor allem bei laufendem motor kühlflüssigkeit am motorblock h ...

Störungsdiagnose anlasser
Wenn ein anlasser nicht durchdreht, ist zunächst zu prüfen, ob beim starten des motors an der klemme 50 des magnetschalters die zum einziehen benötigte spannung von mindestens 10 volt vorhanden ist. Liegt die spannung unter dem genannten wert, dann m& ...

 
Copyright © www.fiabravo.com