Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Schaltgetriebe aus-und einbauen

Achtung: beim 2,0-l-benzinmotor muß vor dem getriebeausbau der tragrahmen der vorderachse ausgebaut werden.

Dazu müssen zuvor das gehäuse der servolenkung, der querstabilisator und die querlenker der vorderachse am tragrahmen abgebaut werden. Zum ausbau des tragrahmens wird ein geeignetes aufnahmewerkzeug benötigt, damit der tragrahmen nach lösen der befestigungsschrauben nicht nach unten fällt. Es empfiehlt sich daher, diese arbeit in der fachwerkstatt durchführen zu lassen.

Ausbau

Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Achtung: damit die gelenkwellen nicht zu stark abgewinkelt werden, diese mit draht an der motor-/getriebeeinheit aufhängen.

Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Siehe auch:

Schnellebeschlagentfernung /enteisung der vorderenscheiben (funktion max-def)
Der druck auf die taste aktiviert automatisch in zeitschaltung alle notwendigen funktionen für die schnelle beschlagentfernung/ enteisung der windschutzscheibe und der vorderen seitenscheiben, d.h.:  Einschaltung des klimaanlagenkompressors (bei au& ...

Speziell 1,8-l-motor
Ausbau Riemenverlauf: 1 - generator; 2 - automatischer riemenspanner; 3 - kurbelwelle; 4 - klimakompressor; 5 - umlenkrolle; 6 - servopumpe; 7 - keilrippenriemen. Hinweis: bei ausführung ohne klimaanlage entfallen räder - 4 - und - 5 - . ...

 
Copyright © www.fiabravo.com