Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Schutz gegen atmosphärische einflüsse

Fiat Bravo Betriebsanleitung / Wartung und pflege / Karosserie / Schutz gegen atmosphärische einflüsse

Die wichtigsten ursachen der korrosionserscheinungen sind:

Au.Erdem darf die abriebwirkung des in der luft enthaltenen staubs, des vom wind aufgewirbelten sandes sowie des von anderen fahrzeugen hochgeschleuderten schmutzes und splits nicht untersch.Tzt werden.

Fiat hat für ihr fahrzeug die besten technologischen l.Sungen angewandt, um die karosserie wirksam vor korrosion zu schützen.

Hier die wichtigsten:

Gewährleistung für die karosserie und den unterboden

Das fahrzeug besitzt eine garantie gegen das durchrosten jedes beliebigen originalteils des aufbaus oder der karosserie.

Für die allgemeinen bedingungen dieser garantie schlagen sie bitte im gewährleistungsheft nach.

Siehe auch:

Abgasturbolader
Der dieselmotor ist mit einem turbolader ausgerüstet. Beim turbolader sitzen auf einer welle zwei turbinenräder, die in zwei voneinander getrennten gehäusen untergebracht sind. Für den antrieb der turbinenräder sorgen die ohnehin vorhandene ...

Einklappen der spiegel von hand
Falls notwendig (z. B. Wenn die abmessungen des spiegels bei einem engen durchgang schwierigkeiten verursachen) ist es möglich, die spiegel umzuklappen, indem sie von der position a-abb. 34 Auf die position b verstellt werden. Während der ...

 
Copyright © www.fiabravo.com