Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Speziell 2,0-l-motor

Ausbau

Speziell 2,0-l-motor


Riemenverlauf: 1 - kurbelwelle; 2 - umlenkrolle; 3 - servopumpe; 4 - generator; 5 - klimakompressor; 6 - automatischer riemenspanner für keilrippenriemen nr. 1; 7 - Automatischer riemenspanner für keilrippenriemen nr. 2.

Hinweis: bei ausführung ohne klimaanlage entfallen räder - 5 - und - 6 - . Der keilrippenriemen nr. 1 Wird dann durch lösen und schwenken des generators gespannt.

Einbau

Achtung: die vorgespannte feder der riemenspanner gewährleistet die korrekte spannung der riemen nach einigen motorumdrehungen.

Siehe auch:

Fahrzeug waschen
Aus umweltschutzgründen ist in den meisten gemeinden die wagenwäsche auf öffentlichen plätzen verboten. Inzwischen gibt es an vielen tankstellen die möglichkeit, dort seinen wagen auch von hand zu waschen. Da an diesen tankstellen garantiert ...

Kenndaten
Es ist ratsam, sich die kenndatenkurzbezeichnungen aufzuschreiben. Die auf den schildern aufgedruckten daten und ihre anordnung lauten wie folgt abb. 1:  Zusammenfassung der kenndaten  Kennzeichnung des fahrgestells  Schild mit den lackkenndate ...

 
Copyright © www.fiabravo.com