Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Störungsdiagnose heizung

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Heizung / Störungsdiagnose heizung

Störung

Ursache

Abhilfe

Heizgebläse läuft nicht. Sicherung für gebläsemotor defekt.

Gebläseschalter defekt.

Elektromotor defekt.

Sicherung für gebläse prüfen, gegebenenfalls ersetzen.

Prüfen, ob an den vorwiderständen spannung anliegt. Wenn nicht, gebläseschalter ausbauen und prüfen.

Gebläsemotor prüfen.

Heizgebläse läuft nur in einer geschwindigkeitsstellung nicht. Vorwiderstand defekt. Anschlußplatte ersetzen.
Heizleistung zu gering. Kühlmittelstand zu niedrig.

Heizungsbetätigung schwergängig, defekt.

Wärmetauscher undicht oder verstopft.

  • Kühlmittelstand prüfen, gegebenenfalls kühlmittel auffüllen.
  • Heizungsbetätigung prüfen, gegebenenfalls bowdenzug ersetzen.
  • Wärmetauscher ersetzen (werkstattarbeit).
Heizung läßt sich nicht ausschalten. Heizungsbetätigung schwergängig, defekt.
  • Heizungsbetätigung prüfen, gegebenenfalls bowdenzug ersetzen.
Geräusche im bereich des heizgebläses. Eingedrungener schmutz, laub.

Lüfterrad hat unwucht, lager defekt.

  • Gebläse ausbauen, reinigen, luftkanal säubern.
  • Gebläsemotor ausbauen und auf leichten lauf prüfen.
Siehe auch:

1,4-L-motor
Leerlaufsteller Kraftstoff-druckregler Einspritzventil Ansaugluft-temperaturfühler Drosselklappen-potentiometer Anschluß für kurbelgehäuse-entlüftung Unterdruckleitung benzindämpfe-rückführsystem Ansc ...

Warmlaufen des soeben gestarteten motors (benzin und diesel)
Gehen sie bitte wie folgt vor:  Mit dem fahrzeug langsam anfahren, mit mittleren drehzahlen und ohne stark gas zu geben;  Vermeiden sie es, dem fahrzeug schon auf den ersten kilometern h.Chstleistungen abzuverlangen. Es ist ratsam abzuwarten, b ...

 
Copyright © www.fiabravo.com