Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Einsatzbedingungen

Kaltstart

Bei kurzstrecken und wiederholten kaltstarts erreicht der motor nicht die optimale betriebstemperatur. Daraus ergibt sich eine beträchtliche erhöhung sowohl des verbrauchs (von +15 bis zu +30% im stadtverkehr) als der schadstoffemissionen.

Verkehrssituationen und straßenbedingungen

Starker verkehr ist mit einem besonders hohen kraftstoffverbrauch verbunden, wie zum beispiel bei kolonnenfahrt mit vorwiegendem einsatz der kleinen gänge oder in großstädten mit vielen ampeln.

Auch kurvenreiche strecken, bergstraßen und fahrt auf unebenem grund beeinflussen den verbrauch negativ.

Haltepausen im verkehr

Bei längerem warten (z. B. An bahnübergängen) wird empfohlen, den motor abzustellen.

Siehe auch:

Stabilisator aus-und einbauen
Ausbau Fahrzeug vorn aufbocken. Verbindungsstange - 1 - für stabilisator - 2 - am querlenker - 3 - abschrauben. Achtung: reihenfolge und einbaulage der unterlegscheiben und gummilager notieren, damit sie beim einbau an derselben stelle ...

Bedientasten
Bedientasten abb. 44 Taste für die auto-funktion (automatikbetrieb) und drehgriff für die temperatureinstellung auf der fahrerseite  taste für auswahl der luftverteilung  display für die anzeige der informationen über ...

 
Copyright © www.fiabravo.com