Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Allgemeine hinweise

Bei
halogenlampen sollte nur der metallteil der lampe angefasst werden. Die berührung des glaskolbens mit den fingern reduziert die abgegebene helligkeit und kann auch die lebensdauer der lampe selbst verkürzen. Bei versehentlicher berührung kann der lampenkolben mit einem mit alkohol befeuchteten lappen gesäubert werden, dann trocknen lassen.

 

Zur
beachtung

Veränderungen oder reparaturen an der elektrischen anlage (elektronischen steuerungen), die unsachgemäß oder ohne berücksichtigung der technischen eigenschaften der anlage ausgeführt wurden, können zu betriebsstörungen mit brandgefahr führen.

 

Zur
beachtung

In den halogenlampen befindet sich gas unter hohem druck, bei einem bruch könnten daher glasteilchen umher geschleudert werden.

 

Zur
beachtung

Der eventuelle ersatz der scheinwerferlampen mit gasentladung (bi-xenon) kann aufgrund der hohen einspeisungsspannung nur durch fachpersonal ausgeführt werden: lebensgefahr! Wenden sie sich dazu an das fiat kundendienstnetz.

Zur beachtung auf der innenfläche der scheinwerfer kann ein leichter beschlag erscheinen: dies bedeutet keine anomalie, es handelt sich nur um ein natürliches vorkommnis bei niedrigen temperaturen aufgrund der luftfeuchtigkeit.

Der beschlag verschwindet schnell nach einschaltung der scheinwerfer. Sind dagegen tropfen im inneren der scheinwerfer vorhanden, lässt dies auf wasserinfiltration schließen, bitte wenden sie sich an das fiat kundendienstnetz.

Siehe auch:

Hinweise zur wartungsarmen batterie
Der bravo/brava ist serienmäßig mit einer wartungsarmen batterie ausgestattet. Bei dieser batterie muß nur selten im rahmen der wartung destilliertes wasser nachgefüllt werden, dennoch sind einige wartungspunkte zu beachten. Zum laden k&o ...

Schalttafeleinsatz/kontrollampen aus- und einbauen
Ausbau Batterie-massekabel (-) abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel motor-betriebswerte. Hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Abdeckung für sicherungs- und relaiska ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com