Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Lenkrad

Das lenkrad kann sowohl in längsrichtung als auch in der neigung eingestellt werden.

Für die entriegelung den hebel a-abb. 32 Gegen das lenkrad ziehen, und dann das lenkrad in die gewünschte position bringen und blockieren, indem der hebel a.

Zur
beachtung

Alle eingriffe im nachverkaufsmarkt mit darauf folgenden beschädigungen der lenkung oder der lenksäule (z. B. Montage einer alarmanlage), die außer dem leistungsabfall des systems und dem verfall der garantie schwere sicherheitsprobleme verursachen können, die zur folge haben, dass das fahrzeug nicht mehr der zulassung entspricht, sind strengstens verboten.

 

Zur
beachtung

Die einstellungen nur bei stehendem fahrzeug und abgestelltem motor ausführen.

Lenkrad


Siehe auch:

Magnetschalter prüfen/aus- und einbauen
Bei einem defekt des magnetschalters wird das ritzel im anlasser nicht gegen den zahnkranz des schwungrades gezogen. Dadurch kann der anlasser den motor nicht durchdrehen. Dieser defekt tritt häufiger auf als daß der anlassermotor selbst schadhaft ist ...

Keilriemen prüfen/spannen
Erforderliche sonderwerkzeuge: Die fiat-werkstatt prüft die keilriemenspannung mit einem spezialgerät. Steht das prüfgerät nicht zur verfügung, "daumenprobe" durchführen. Erforderliche verschleißteile: Keilrie ...

 
Copyright © www.fiabravo.com