Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Zusatzheizelement (wo vorgesehen)

Diese einrichtung ermöglicht das schnellere heizen der fahrgastzelle in kalten klimaten und bei niedriger temperatur der kühlflüssigkeit des motors.

Das zusätzliche heizelement wird vollautomatisch beim anlassen des motor aktiviert, indem man den drehgriff a auf das letzte rote segment dreht und das gebläse (drehgriff c) mindestens auf die erste geschwindigkeitsstufe einschaltet.

Bei erreichen der komforttemperatur schaltet sich die heizanlage selbstständig aus.

Zur beachtung bei nicht ausreichender batteriespannung ist der betrieb der heizanlage gesperrt.

Siehe auch:

Störungsdiagnose heizung
Störung Ursache Abhilfe Heizgebläse läuft nicht. Sicherung für gebläsemotor defekt.Gebläseschalter defekt. Elektromotor defekt. Sicherung für gebläse prüfen, gegebenenfalls ersetzen.Prüf ...

Blende für heizungsbedienung aus- und einbauen
Ausbau Radio ausbauen, siehe seite 277. Blende oben und unten abschrauben. Drehknopf für heizgebläse abziehen. Darunterliegende schraube herausdrehen. Blende etwas abnehmen und mehrfachstecker auf der rückseite abzi ...

 
Copyright © www.fiabravo.com