Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Plan der programmierten wartung

Fiat Bravo Betriebsanleitung / Wartung und pflege / Plan der programmierten wartung

Plan der programmierten wartung


Plan der programmierten wartung


(*) Unabhängig von den zurückgelegten kilometern muss der steuerriemen bei schwereinsätzen (kaltes klima, stadtzyklus, lange leerlaufzeiten) oder auf jeden fall alle 5 jahre ausgewechselt werden.

(**) Das motoröl und der ölfilter müssen je nach alterungsgrad ausgewechselt werden, der auf dem armaturenbrett über eine warnleuchte/meldung angezeigt wird, aber auf jeden fall alle 2 jahre.

Um einwandfreie
funktionstüchtigkeit zu gewährleisten und ernsthafte motorschäden zu vermeiden, ist bei der version 1.4 T-jet 150 ps folgendes von ausschlaggebender wichtigkeit:

Wird das fahrzeug vorwiegend im
stadtzyklus eingesetzt und auf jeden fall mit weniger als 10.000 Gefahrenen kilometern pro jahr, müssen das motoröl und der filter alle 12 monate ausgewechselt werden.

Siehe auch:

Ratschläge für die pflege der karosserie
Lackierung Die lackierung hat nicht nur eine ästhetische, sondern auch eine für das karosserieblech schützende funktion. Deshalb sollten abriebstellen oder tiefe kratzer sofort ausgebessert werden, damit sich kein rost bildet. Bei nachlackierungen ...

Der ölkreislauf
Die ölpumpe - 3 - (sichelzellenpumpe) saugt das motoröl über den ölsaugkorb - 1 - aus der ölwanne an und drückt es In den hauptstromölfilter - 7 - an der druckseite der ölpumpe befindet sich ein überdruckventil (ö ...

 
Copyright © www.fiabravo.com