Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Das schiebedach

Das schiebedach


  1. Glasscheibe

  2. Sonnenblende

  3. Elektromotor

  4. Endstücke mit wasserablauf mit "betaseal" angeklebt.

  5. Anschlagschrauben (2 stück)

  6. Scherenschlitten

  7. Windabweiser

  8. Wasserablaufrinne

  9. Befestigungsschrauben für glasscheibe

Achtung: schrauben sind selbstsichernd.

Nach etwa sechsmaligem ein- und ausschrauben gewinde mit neuem sicherungsmittel bestreichen.

  1. Betätigungsseilzug

  1. Befestigung der sonnenblende in den führungen

  2. Befestigung der dichtung auf der glasscheibe

Hinweis

: glasscheibe, dichtung, elektromotor und sonnenblende können bei eingebautem schiebedach ausgebaut werden.

Sämtliche gleitteile mit mehrzweckfett, zum beispiel "molykote pg 30 l", schmieren.

Siehe auch:

Spurstangenkopf aus-und einbauen
Achtung: auf rechts- beziehungsweise links-innengewinde der spurstangenköpfe achten. Die spurstangenköpfe sind mit "trw-l" und "trw-r" gekennzeichnet. Ausbau Stellung der vorderräder zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewucht ...

Beschlagentfernung/ enteisung der heckscheibe und der aussenrückspiegel
Der druck auf die taste aktiviert diese funktion: die einschaltung der funktion wird durch das aufleuchten der led auf der taste angezeigt. Die funktion hat eine zeitschaltung und wird automatisch nach 20 minuten ausgeschaltet. Um die heizungsfunktion vorzei ...

 
Copyright © www.fiabravo.com