Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Einbau

Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen und gleiches fabrikat verwenden. Bremstrommel und bremsträger mit preßluft ausblasen oder mit spiritus reinigen.

Achtung: den gesundheitsschädlichen bremsstaub nicht einatmen. Während die bremsbacken ausgebaut sind, nicht auf die fußbremse treten, da sonst die bremskolben aus dem radbremszylinder rutschen. Falls der radbremszylinder durch bremsflüssigkeit feucht ist, radbremszylinder ersetzen.

Einbau


Einbau


Einbau


Einbau


Hinweis: bei stark erhitzter bremse (+100 bis +110 c) verbiegt sich die bimetallfeder - 1 0 - nach oben und blockiert die lasche - 4 - in neutraler stellung. Dadurch wird eine fehlerhafte nachstellung bei stark erwärmter bremse verhindert.

Einbau


Achtung, sicherheitskontrolle durchführen:

Achtung: bis zu einer fahrstrecke von ca. 200 Km sollten keine vollbremsungen vorgenommen werden.

Hinweis: bremsbeläge sind als sondermüll zu entsorgen.

Die örtlichen behörden geben darüber auskunft, ob auch eine entsorgung über den hausmüllähnlichen gewerbemüll zulässig ist.

Siehe auch:

1,6-L-motor
Ausbau Ansaugluftfilter und luftschlauch zum drosselklappenstutzen ausbauen, siehe seite 100. Keilriemen ausbauen, siehe seite 58. Kühlflüssigkeit ablassen, siehe seite 71. Kühlmittelleitungen am drosselklappenstutzen abbauen. ...

Allgemeine hinweise
Wartung des fahrzeugs Die wartung des fahrzeugs ist wichtig und es lohnt sich die durchführung der kontrollen und einstellungen nach dem "plan der programmierten wartung". Reifen Der luftdruck der reifen ist regelmäßig alle 4 wochen zu k ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com