Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Gummischlauchleitungen

Bei den gummischlauchleitungen der bremsanlage und der kraftstoffversorgung beachten sie bitte die angaben im "plan der programmierten wartung" dieses kapitels.

Ozon, hohe temperaturen und langer flüssigkeitsmangel in der anlage können verhärtung und brüchigkeit der leitungen und folglich eventuelle leckstellen verursachen.

Eine aufmerksame kontrolle ist daher angebracht.

Siehe auch:

Schneeketten
Die verwendung von schneeketten unterliegt den in den jeweiligen ländern gültigen vorschriften. Die schneeketten dürfen nur auf die reifen der vorderräder (antriebsräder) aufgezogen werden. Die spannung der schneeketten nach einigen m ...

1,2-/1,4-L-motor
Ausbau Beim 1,2-/1,4-l-motor ist eine doppelzündspule am zylinderkopf angeschraubt. Zündung ausschalten. Zündkabelabdeckung mit torx t40-schraubendreher abschrauben -pfeile-. Die linke obere schraube muß nur gelöst, ni ...

 
Copyright © www.fiabravo.com