Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Gummischlauchleitungen

Bei den gummischlauchleitungen der bremsanlage und der kraftstoffversorgung beachten sie bitte die angaben im "plan der programmierten wartung" dieses kapitels.

Ozon, hohe temperaturen und langer flüssigkeitsmangel in der anlage können verhärtung und brüchigkeit der leitungen und folglich eventuelle leckstellen verursachen.

Eine aufmerksame kontrolle ist daher angebracht.

Siehe auch:

Spurstange aus-und einbauen
Ausbau Spurstangenkopf ausbauen. Manschette für die spurstange ausbauen. Dazu schlauchschellen mit seitenschneider durchkneifen, manschette abziehen. Lenkrad einschlagen, damit die spurstange möglichst weit aus dem lenkgetriebe heraussteht. ...

Schaltgetriebe: ölstand prüfen/öl wechseln
Ölstand im schalt-/ausgieichgetriebe alle 60.000 Km prüfen. Nach 120.000 Km öl wechseln. Benötigtes sonderwerkzeug: 12-Mm-schlüssel für innensechskantschrauben. Es gibt auch einen speziellen öldienstschlüssel f&u ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com