Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kurbelgehäuse-entlüftung prüfen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Kraftstoffanlage / Kurbelgehäuse-entlüftung prüfen

Bei laufendem motor strömen durch den überdruck in den zylindern geringe mengen von gasen an den kolbenringen vorbei in das kurbelgehäuse. Im kurbelgehäuse entstehen außerdem schmieröldämpfe. Diese gase werden durch das ansaugluftsystem dem motor zur verbrennung zugeführt.

Kurbelgehause-entluftung prufen


1,4-L-motor: die gase treten aus dem anschluß - 1 - aus und durchströmen ein sieb - 5 - , welches einen flammenrückschlag vom drosselklappenstutzen verhindert. Bei geöffneter drosselklappe werden die gase über anschluß - 3 - angesaugt.

Bei geschlossener drosselklappe werden dem motor im leerlauf die gase über leitung - 2 - und durch eine kalibrierte bohrung - 4 - genau dosiert zugeführt.

Kurbelgehause-entluftung prufen


1,6-L-motor: 1 - flammschutz, 2 - leitung teillast, 3 - leitung leerlauf, 4 - ansaugleitung, 5 - kalibrierte bohrung, 6 - drosselklappenstutzen.

Hinweis: die anderen motoren haben ein ähnliches system wie die abgebildeten.

Im rahmen der regelmäßigen wartung sollen die schläuche auf dichtheit sichtgeprüft werden.

Siehe auch:

Einspritzventile prüfen
1,2-/1,6-/1,8-/2,0-L-motoren Undichte ventile bewirken heißstartschwierigkeiten. Defekte einspritzventile lassen den motor bisweilen nachdieseln und führen zu motoraussetzern. Motor im leerlauf laufen lassen. Mit einem stethoskop bei laufendem mo ...

Störungsdiagnose scheibenwischergummi
Wischbild Ursache Abhilfe Schlieren. Wischgummi verschmutzt.Ausgefranste wischlippe, gummi ausgerissen oder abgenutzt. Wischgummi gealtert, rissige oberfläche Wischgummi mit harter nylonbürste und einer waschmitte ...

 
Copyright © www.fiabravo.com