Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Längere ausserbetriebsetzung des fahrzeugs

Fiat Bravo Betriebsanleitung / Anlassen und fahrt / Längere ausserbetriebsetzung des fahrzeugs

Wird das fahrzeug länger als einen monat stillgelegt, so sind folgende vorsichtsmaßregeln zu beachten:

Zur beachtung ist das fahrzeug mit einer alarmanlage ausgestattet, ist diese mit der fernbedienung auszuschalten.

Siehe auch:

Indirekte dieseleinspritzung
55-/74-Kw-motor (75/100 ps) bis 9/98 Der kraftstoff wird direkt von der verteiler-einspritzpumpe aus dem kraftstoff-vorratsbehälter angesaugt. In der einspritzpumpe wird der für die diesel-einspritzung erforderliche hohe druck (ca. 130 Bar) aufgebaut und d ...

Gurtstraffer
Um den schutz der vorderen und hinteren sicherheitsgurte noch effektiver zu gestalten, ist das fahrzeug (wo vorgesehen) vorn und hinten mit gurtstraffern ausgestattet. Diese einrichtungen straffen bei einem heftigen front- und seitenaufprall die gurtbänder ...

 
Copyright © www.fiabravo.com