Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Zusatzheizelement (wo vorgesehen)

Diese einrichtung ermöglicht das schnellere heizen der fahrgastzelle in kalten klimaten und bei niedriger temperatur der kühlflüssigkeit des motors.

Unter den genannten klimatischen bedingungen schaltet sich das gerät beim anlassen des motors automatisch ein, wobei mindestens ein geschwindigkeitssegment aufleuchtet.

Bei erreichen der komforttemperatur schaltet sich die heizanlage selbstständig aus.

Zur beachtung bei nicht ausreichender batteriespannung ist der betrieb der heizanlage gesperrt.

Ausschalten der klimaanlage

Die taste off drücken.

Auf dem display erscheinen folgende anzeigen:

Siehe auch:

Wischerblatt für heckscheibe ersetzen
Ausbau Wischerblatt abklappen. Wischerblatt, wie in der abbildung gezeigt, mit schmalem schraubendreher ausclipsen. Einbau Neues wischerblatt so am wischerarm ansetzen, daß die nasen in die aussparungen eingreifen. Wischerblatt an ...

Indirekte dieseleinspritzung
55-/74-Kw-motor (75/100 ps) bis 9/98 Der kraftstoff wird direkt von der verteiler-einspritzpumpe aus dem kraftstoff-vorratsbehälter angesaugt. In der einspritzpumpe wird der für die diesel-einspritzung erforderliche hohe druck (ca. 130 Bar) aufgebaut und d ...

 
Copyright © www.fiabravo.com