Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Automatische zweizonenklimaanlage

Beschreibung

Das fahrzeug ist mit einer zweizonen-klimaanlage ausgestattet für getrennte einstellung der lufttemperatur für fahrer und beifahrer.

Die anlage ist mit der funktion aqs (air quality system) versehen, die automatisch den umluftbetrieb einschaltet, wenn verschmutzte außenluft (zum beispiel bei staus oder in tunnels) in das fahrzeuginnere einfließt.

Siehe auch:

Motorcode - karosserieversionen
( ) Versionen mit dpf ( ) versionen ohne dpf () diese version kann 18 zoll-reifen aufziehen ( ) versionen fur spezifische markte ...

Motor-kühlung
Der kühlmittelkreislauf wird thermostatisch geregelt. Solange der motor kalt ist, zirkuliert das kühlmittel nur im zylinderkopf sowie im motorblock und im wärmetauscher der heizung. Mit zunehmender erwärmung öffnet der kühlmittelregler ...

 
Copyright © www.fiabravo.com