Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Abschleppen

Abschleppöse vorn

Abschleppose vorn


Abschleppöse hinten

Abschleppose hinten


Regeln beim abschleppen

Besonderheiten bei fahrzeugen mit getriebeautomatik

Maximale schleppgeschwindigkeit: 50 km/h! Maximale schleppentfernung: 25 kilometer!

Besonderheiten bei fahrzeugen mit getriebeautomatik


Achtung: zur vermeidung von getriebeschäden, fahrzeug niemals rückwärts mit drehenden antriebsrädern abschleppen.

Fahrzeug anschleppen (notstart des motors durch das rollende fahrzeug)

Achtung: der bravo/brava darf nicht angeschleppt werden, da sonst die gefahr von katalysatorschäden besteht.

Bei fahrzeugen mit getriebeautomatik ist das anschleppen auch nicht möglich.

Siehe auch:

Diebstahlwarnanlage
Ein- und ausschalten Die diebstahlwarnanlage des fiat bravo/brava wird mit der funk-fernbedienung am fahrzeugschlüssel aktiviert. Das empfangsgerät ist in der deckenleuchte untergebracht. Die anlage funktioniert nur bei abgezogenem zündschlüs ...

S.B.R.-System
Das fahrzeug ist mit dem S.B.R.-System (seat belt reminder) ausgestattet, das den fahrer und beifahrer durch ein akustisches signal zusammen mit der einschaltung der kontrollleuchte auf der instrumententafel darauf hinweist, dass der sicherheitsgurt nicht angel ...

 
Copyright © www.fiabravo.com