Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Gaszug aus- und einbauen/einstellen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Kraftstoffanlage / Gaszug aus- und einbauen/einstellen

Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum späteren bruch im fahrbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden.

Ausbau

Gaszug aus- und einbauen/einstellen


Einbau

Einstellen

Gaszug aus- und einbauen/einstellen


1,4-L-motor: einstellen des gasgestänges

Das einstellen des gasgestänges ist notwendig, nachdem die einspritzeinheit, das ansaugrohr oder teile des gestänges demontiert wurden. Sonst ist die drosselklappenstellung falsch und führt zu fehlfunktionen der monomotronic.

1,4-L-motor: einstellen des gasgestanges


1,4-L-motor: einstellen des gasgestanges


  1. Zugstange

  2. Drosselklappenhebel

  3. Umlenkrolle

  4. Hebel

  5. Kontermutter

  6. kontermutter

  7. Sechskant

Siehe auch:

Sonnenblenden
Sonnenblenden abb. 75 Fahrerseite Auf einigen versionen ist die sonnenblende mit einem make-up-spiegel ausgestattet, der von einer innenleuchte beleuchtet wird. Beifahrerseite Die sonnenblende ist mit einem make-up- spiegel ausgestattet (auf einigen versionen w ...

Wartungsplan fiat bravo / brava
Die wartung ist mindestens einmal jährlich durchzuführen. Wurden in dieser zeit mehr als 20.000 Km gefahren, ist die wartung bereits nach dieser laufleistung durchzuführen. Die erste wartung ist nach 20.000 Km durchzuführen. Bei modellen mit dieselm ...

 
Copyright © www.fiabravo.com