Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Luftfilter/ansaugluftsystem

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Kraftstoffanlage / Luftfilter/ansaugluftsystem

1,4-L-motor

1,4-L-motor


  1. Heißluftblech am abgaskrümmer

  2. Luftklappe für heiß-/kaltluft

  3. Einlaß kaltluft

  4. Luftfilter

  5. Thermostatventil 9 c für luftklappenverstellung

  6. Unterdruckleitungen

  7. Unterdruckanschluß ansaugrohr

  8. Einspritzeinheit

1,6-I-motor

1,6-I-motor


  1. Ansaugrohr

  2. Unterdruckanschluß aktivkohlefilter-tankentlüftung

  3. Unterdruckanschluß druckfühler der einspritzanlage

  4. Unterdruckanschluß bremskraftverstärker

  5. Unterdruckanschluß kraftstoffdruckregler

  6. Lufttemperaturfühler

  7. Drosselklappenstutzen

  8. Oberer resonator

  9. Anschluß kurbelgehäuseentlüftung

  10. Luftfilter

  11. Unterer resonator

  12. Ansaugöffnung

Hinweis: das ansaugsystem vom 2,0-i-motor ist bis zum ansaugrohr ähnlich wie beim 1,6-l-motor aufgebaut. Vor dem ansaugrohr sitzt jedoch ein luftmassenmesser, wie beim 1,8-l-motor.

1,8-L-motor

1,8-L-motor


  1. Luftfilter

  2. Luftmengenmesser

  3. Ansaugöffnung

  4. Drosselklappenstutzen

  5. Leerlaufregelventil

  6. Ansaugrohr

  7. Abgaskrümmer

Dieselmotor

1,8-L-motor


  1. Ansaugöffnung

  2. Turbolader

  3. Ladeluftkühler

  4. Luftmengenmesser (100 ps-motor), rohrstück (75 ps-motor)

  5. Luftfilter

  6. Ansaugluft-temperaturfühler

  7. Ansaugrohr

Siehe auch:

Sichtprüfung der bremsleitungen
Fahrzeug aufbocken. Bremsleitungen mit kaltreiniger reinigen. Achtung: die bremsleitungen sind zum schutz gegen korrosion mit einer kunststoffschicht überzogen. Wird diese schutzschicht beschädigt, kommt es zur korrosion der leitungen. Aus dies ...

Ausrichtung des lichtkegels
Die korrekte ausrichtung der scheinwerfer ist nicht nur für den komfort und die sicherheit des fahrers sondern auch für die anderen verkehrsteilnehmer von ausschlaggebender bedeutung. Um für sich selbst und andere die besten sichtbedingungen wä ...

 
Copyright © www.fiabravo.com