Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Getriebe / schaltung / automatikgetriebe

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Getriebe / schaltung / automatikgetriebe

Das getriebe kann ohne ausbau des motors nach unten ausgebaut werden. Ein ausbau ist dann erforderlich, wenn die kupplung ausgewechselt werden soll oder wenn das getriebe erneuert beziehungsweise überholt werden muß. Da es jedoch in keinem fall anzuraten ist, reparaturen am getriebe mit heimwerkermitteln in angriff zu nehmen, beschreibe ich lediglich den ausbau des aggregates. Zum ausbau muß das fahrzeug ausreichend hoch aufgebockt werden.

Außerdem ist zum aufhängen des antriebsaggregates ein geeigneter kran erforderlich.

Der fiat bravo/brava ist auch mit automatikgetriebe erhältlich, siehe seite 138.

Siehe auch:

Verwendung des fahrzeugs unter schweren einsatzbedingungen
Für den fall, dass das fahrzeug vorwiegend unter einer der nachstehenden, sehr kritischen bedingungen eingesetzt wird:  Ziehen von anhängern oder wohnwagen;  Staubige stra.En;  Wiederholte kurzstrecken (unter 7-8 km) bei auß ...

Anzeige für motorkühlflüssigkeitstemperatur
Der zeiger gibt die temperatur der motorkühlflüssigkeit ab einer temperatur von ca. 50C an. Bei normalen betriebsbedingungen darf sich der zeiger entsprechend der nutzung des fahrzeugs in den verschiedenen skalenbereichen bewegen. C - niedrige tempe ...

 
Copyright © www.fiabravo.com