Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Höhenverstellung der vorderen sicherheitsgurte

Fiat Bravo Betriebsanleitung / Siicherheiit / Sicherheitsgurte / Höhenverstellung der vorderen sicherheitsgurte

Höhenverstellung der vorderen sicherheitsgurte


Die höheneinstellung ist in 4 verschiedenen positionen möglich.

Zur einstellung den knopf a-abb. 4 Drücken, und den griff b nach oben oder unten verschieben.

Die höhenverstellung der gurte ist stets der körpergröße der passagiere anzupassen.

Diese vorsichtsmaßnahme kann das verletzungsrisiko bei unfällen erheblich vermindern.

Die vorschriftsmäßige einstellung erhält man, wenn das gurtband etwa in der mitte zwischen schulter und hals verläuft.

Zur
beachtung

Die höhenverstellung der sicherheitsgurte kann nur bei stehendem fahrzeug erfolgen.

 

Zur
beachtung

Nach der einstellung immer prüfen, ob der läufer, an dem der ring befestigt ist, in einer der vorgegebenen positionen einrastete.

Zu diesem zweck bei losgelassenem griff a-abb. 4 Nach unten drücken, um das einrasten der verankerung zu ermöglichen, falls die freigabe des griffes nicht in einer der vorgegebenen positionen erfolgte.

Siehe auch:

Installation von elektrischen/ elektronischen vorrichtungen
Die elektrischen/elektronischen vorrichtungen, die nach dem kauf des fahrzeugs im nachverkaufsservice installiert werden, müssen folgendermaßen gekennzeichnet sein: Fiat auto s.P.A. Genehmigt den einbau von sende- und empfangsgeräten, sofern di ...

Gurtstraffer
Um den schutz der vorderen und hinteren sicherheitsgurte noch effektiver zu gestalten, ist das fahrzeug (wo vorgesehen) vorn und hinten mit gurtstraffern ausgestattet. Diese einrichtungen straffen bei einem heftigen front- und seitenaufprall die gurtbänder ...

 
Copyright © www.fiabravo.com