Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Ventilsitz im zylinderkopf/ventil nacharbeiten

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Motor / Ventilsitz im zylinderkopf/ventil nacharbeiten

Alle motoren

Das nachschleifen der ventilsitze im zylinderkopf muß immer durchgeführt werden, wenn die ventile oder ventilführungen nachgeschliffen wurden oder die ventile ersetzt worden sind. Ventilsitze immer nur so weit nacharbeiten, daß ein einwandfreies tragbild erreicht wird. Ventilsitzringe können mit den üblichen werkstattmitteln erneuert werden. Für das nacharbeiten der ventilführung werden reibahlen benötigt, der ventilsitz wird mit schleifköpfen bearbeitet. Da der umgang mit diesen werkzeugen eine spezielle erfahrung erfordert, sollte man die arbeiten von einer werkstatt durchführen lassen. Die maße für ein- und auslaßventile sind gleichgroß.

Ventilsitzmaße für alle motoren

Ventilsitzmaÿe für alle motoren


Z = ventilsitzring-vorderkante

Maße: a entspricht ventilaußendurchmesser

B = ventilsitzbreite, muß gleichbreit sein wie dichtkegel am ventil, ca. 2 Mm (diesel: ca. 2,7 Mm)

C = 45 30'

D = 20

E = 15

Ventilmaße

Ventilmaÿe


C = 45 30' (diesel: 45)

X = mindestens 1 mm, sonst ventil ersetzen.

Siehe auch:

Kühlmittelregler aus- und einbauen/prüfen
Der kühlmittelregler öffnet mit zunehmender erwärmung des motors den großen kühlmittelkreislauf. Bleibt der kühlmittelregler durch einen defekt geschlossen, wird der motor zu heiß. Erkennbar ist das, wenn die temperaturanzeige im ...

Kotflügel vorn aus- und einbauen
Ausbau Scheinwerfer und vordere blinkleuchten ausbauen, siehe seite 270. Stellung der vorderräder zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder in derselben position montiert werden. Radschrauben lösen, dabei mu ...

 
Copyright © www.fiabravo.com