Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Lenkhilfe entlüften

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Lenkung / Lenkhilfe entlüften

Luft im hydrauliksystem macht die lenkhilfe unwirksam. Die luft kann in das system eindringen, wenn die anlage bei reparaturen geöffnet wurde, oder wenn durch undichtigkeiten der flüssigkeitsspiegel im vorratsbehälter soweit abgesunken ist, daß die pumpe luft ansaugt.

Zum nach- beziehungsweise auffüllen darf nur neue hydraulikflüssigkeit (atf-öi) verwendet werden. Fiat-spezifikation tutela gl/a oder atf-flüssigkeit "dexron ii".

Achtung: die hydraulikflüssigkeit darf vor dem einfüllen nicht geschüttelt werden, da es sonst zur luftblasenbildung kommen kann.

Entlüften

Lenkhilfe entlüften


Siehe auch:

Handbremsseilzug aus-und einbauen
Ausbau Handbremse lösen. Fahrzeug aufbocken. Trommelbremse: abdeckung - 1 - mit schraubendreher abdrücken. Seilzugnippel mit spitzzange entgegen der federkraft nach hinten ziehen und aus dem handbremshebel aushängen. Seilzug - ...

Motor anlassen
Das fahrzeug verfügt über eine elektronische wegfahrsperre. Kann der motor nicht angelassen werden, siehe die angaben im abschnitt "das fiat code system" im kapitel "armaturenbrett und bedienelemente". In den ersten betriebssekunden ...

 
Copyright © www.fiabravo.com