Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur zünd- und einspritzanlage

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Zündung/zündkerzen / Sicherheitsmaßnahmen zur zünd- und einspritzanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 30 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel bei feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen. Werden dann teile der zündanlage berührt, kann dies zu elektroschocks führen.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung des elektronischen motor-steuergerätes zu vermeiden, ist bei arbeiten an zünd- und einspritzanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Radnabe/radlager aus-und einbauen
Ein defektes radlager macht sich durch laufgeräusche und übermäßiges spiel bemerkbar. Das radlager ist nicht einstellbar und kann nicht einzeln ausgetauscht werden. Bei defektem radlager muß die komplette radnabe ersetzt werden. Die abbi ...

Im notfall
Wenn der schalter nicht funktioniert, kann das dach manuell bewegt werden, indem sie wie folgt vorgehen:  Die schutzabdeckung a-abb. 78 Am hinteren teil der innenverkleidung entfernen;  Den mitgelieferten inbusschlüssel aus dem beh.Lter mit de ...

 
Copyright © www.fiabravo.com