Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur zünd- und einspritzanlage

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Zündung/zündkerzen / Sicherheitsmaßnahmen zur zünd- und einspritzanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 30 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel bei feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen. Werden dann teile der zündanlage berührt, kann dies zu elektroschocks führen.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung des elektronischen motor-steuergerätes zu vermeiden, ist bei arbeiten an zünd- und einspritzanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Kraftstoffilter ersetzen / entwässern
Kein sonderwerkzeug erforderlich. Erforderliches verschleißteil: Kraftstoffilter für den jeweiligen motor. Beim kauf baujahr und fahrzeugmodell angeben. Diesel: o-dichtring für den filter. Benzinmotor   ...

Lenkrad
Das lenkrad kann sowohl in längsrichtung als auch in der neigung eingestellt werden. Für die entriegelung den hebel a-abb. 32 Gegen das lenkrad ziehen, und dann das lenkrad in die gewünschte position bringen und blockieren, indem der hebel a. ...

 
Copyright © www.fiabravo.com