Fiat Bravo Reparaturanleitung :: 1,4-L-motor

1,4-L-motor


  1. Leerlaufsteller

  2. Kraftstoff-druckregler

  3. Einspritzventil

  4. Ansaugluft-temperaturfühler

  5. Drosselklappen-potentiometer

  6. Anschluß für kurbelgehäuse-entlüftung

  7. Unterdruckleitung benzindämpfe-rückführsystem

  8. Anschluß für thermoventil am luftfilterkasten

  9. Drosselklappen-einstellschraube (nicht verstellen!)

  10. Mikroschalter für geschlossene drosselklappe, im leerlaufsteller

Achtung: bei arbeiten an der einspritzeinheit beachten: reinigung nur mit pinsel und preßluft vornehmen, nie in reinigungsflüssigkeit eintauchen. Drosselklappe und drosselklappenachse nicht ausbauen. Die drosselklappen-anschlagschraube darf nicht verstellt werden. Muß das einspritzventil oder müssen komponenten des druckreglers erneuert werden, ist der deckel der einspritzeinheit ebenfalls zu erneuern.

Ausbau

1,4-L-motor


1,4-L-motor


einbau

Siehe auch:

Beschlagentfernung /enteisung der heckscheibeund der aussenrückspiegel
Der druck auf die taste aktiviert diese funktion: die einschaltung der funktion wird durch das aufleuchten der led auf der taste angezeigt.   Die funktion hat eine zeitschaltung und wird automatisch nach 20 minuten ausgeschaltet. Um die heizungsfunktion vorze ...

Störungsdiagnose batterie
Störung Ursache Abhilfe Säurestand zu niedrig. Überladung, verdunstung (besonders im sommer). Destilliertes wasser bis zur vorgeschriebenen höhe nachfüllen (bei geladener batterie). Säure tritt aus ...

 
Copyright © www.fiabravo.com