Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Aktivkohlefilter-tankentlüftung

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Benzin-einspritzanlage / Aktivkohlefilter-tankentlüftung

Aktivkohlefilter-tankentlüftung


  1. Kraftstofftank

  2. Kraftstoffdampfabscheider (nur 1,8-l-motor)

  3. Schwimmerventil

  4. Verschluß mit sicherheitsventil

  5. Motorsteuergerät

  6. Aktivkohlebehälter

  7. Spülventil (gesteuert vom motorsteuergerät)

  8. Mehrfunktionsventil

  9. Ansaugrohr

  10. Relais (nur 1,8-l-motor)

Die aktivkohlefilter-tankentlüftung ist bei fahrzeugen mit benzinmotor eingebaut. Es ist ein tankentlüftungssystem, welches verhindert, daß die im tank befindlichen, umweltschädlichen kraftstoffdämpfe ins freie gelangen: die austretenden dämpfe werden in einem aktivkohlebehälter gespeichert.

Im fahrbetrieb werden die gespeicherten dämpfe über das spülventil dem motor kontrolliert wieder der verbrennung zugeführt.

Im rahmen der regelmäßigen wartung soll das aktivkohlefilter- system auf dichtheit sichtgeprüft werden.

Siehe auch:

Kraftstoffpumpe/tankgeber aus- und einbauen
Der tankgeber und die benzin-kraftstoffpumpe sitzen oben im kraftstoffbehälter. Beim dieselmotor ist nur der tankgeber ohne pumpe vorhanden, der kraftstoff wird von der einspritzpumpe gefördert. Mit sinkendem kraftstoffspiegel sinkt auch der schwimmer ...

Einschaltung des umluftbetriebs und einschaltung der aqsfunktion (air quality system)
Die taste drücken. Der umluftbetrieb arbeitet mit drei betriebsweisen:  Automatische kontrolle, angezeigt durch die schrift aqs auf dem display und durch die ausgeschaltete led auf der taste ;  Forcierte ausschaltung (umluftbetrieb immer ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com