Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Aktivkohlefilter-tankentlüftung

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Benzin-einspritzanlage / Aktivkohlefilter-tankentlüftung

Aktivkohlefilter-tankentlüftung


  1. Kraftstofftank

  2. Kraftstoffdampfabscheider (nur 1,8-l-motor)

  3. Schwimmerventil

  4. Verschluß mit sicherheitsventil

  5. Motorsteuergerät

  6. Aktivkohlebehälter

  7. Spülventil (gesteuert vom motorsteuergerät)

  8. Mehrfunktionsventil

  9. Ansaugrohr

  10. Relais (nur 1,8-l-motor)

Die aktivkohlefilter-tankentlüftung ist bei fahrzeugen mit benzinmotor eingebaut. Es ist ein tankentlüftungssystem, welches verhindert, daß die im tank befindlichen, umweltschädlichen kraftstoffdämpfe ins freie gelangen: die austretenden dämpfe werden in einem aktivkohlebehälter gespeichert.

Im fahrbetrieb werden die gespeicherten dämpfe über das spülventil dem motor kontrolliert wieder der verbrennung zugeführt.

Im rahmen der regelmäßigen wartung soll das aktivkohlefilter- system auf dichtheit sichtgeprüft werden.

Siehe auch:

Einspritzventile prüfen
1,2-/1,6-/1,8-/2,0-L-motoren Undichte ventile bewirken heißstartschwierigkeiten. Defekte einspritzventile lassen den motor bisweilen nachdieseln und führen zu motoraussetzern. Motor im leerlauf laufen lassen. Mit einem stethoskop bei laufendem mo ...

Aussenlicht
Der linke hebel abb. 45 Dient für die bedienung des außenlichtes. Die außenbeleuchtung kann nur mit zündschlüssel auf mar eingeschaltet werden. Licht ausgeschaltet Ring auf stellung o. Standlicht Den ring auf stellung drehen. Auf ...

 
Copyright © www.fiabravo.com