Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Das radlager

Defekte radlager machen sich folgendermaßen bemerkbar: geräusche in engen kurven; schwergängigkeit des rades bei gelöster bremse. Die radlager sitzen so fest im achsschenkel, daß sie nur mit geeigneten einziehwerkzeugen fachgerecht montiert werden können. Diese arbeiten sollten von einer fiat-werkstatt ausgeführt werden. Zum ersetzen des radlagers müssen zuvor der komplette achsschenkel und die radnabe ausgebaut werden.

Das radlager


  1. Äußeres gleichlaufgelenk

  2. Gummihaltering für radlager

  3. Radlager

  4. Achsschenkel

  5. Radnabe

  6. Achsmutter

Das radlager


  1. Äußeres gleichlaufgelenk

  2. Radlager

  3. Achsschenkel

  4. Radnabe

  5. Achsmutter

  6. Bremsscheibe

  7. Befestigungsschraube für bremsscheibe

  8. Radschraube

Siehe auch:

Akustisches signal
Die information über das vorhandensein und den abstand vom hindernis zum fahrzeug wird dem fahrer durch akustische signale angezeigt, die aus den im fahrzeuginneren installierten summern kommen:  Bei den versionen mit 4 hinteren sensoren meldet ein s ...

Räder-und reifenmaße, reifenfülldruck
Sämtliche reifendruckangaben beziehen sich auf kalte reifen. Der sich bei längerer fahrt einstellende, um ca. 0,2 Bis 0,4 bar höhere überdruck darf nicht reduziert werden. Winterreifen werden in der regel mit einem 0,2 bis 0,3 bar ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com