Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Einspritzventile aus-und einbauen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Benzin-einspritzanlage / Einspritzventile aus-und einbauen

Beschrieben wird der ausbau am 1,6-l-motor. Hinweise für die 1,8-/2,0-l-motoren am kapitelende beachten.

Ausbau 1,6-l-motor

Ausbau 1,6-l-motor


Ausbau 1,6-l-motor


Achtung: ansaugrohr komplett mit kraftstoffverteilerrohr und einspritzventilen vom zylinderkopf abnehmen. Die einspritzventile sind in das ansaugrohr eingesteckt.

Einbau

Einbau


Achtung: beim einstecken der ventile darauf achten, daß die o-ringe - 1 - nicht beschädigt werden. Defekte o-ringe ersetzen, dabei lage des dichtrings - 2 - beachten. Dichtringe vor dem einsetzen nur mit vaseline oder getriebeöl bestreichen.

Speziell 1,8-/2,0-l-motoren

Speziell 1,8-/2,0-l-motoren


Speziell 1,8-/2,0-l-motoren


Siehe auch:

Kenndaten
Es ist ratsam, sich die kenndatenkurzbezeichnungen aufzuschreiben. Die auf den schildern aufgedruckten daten und ihre anordnung lauten wie folgt abb. 1:  Zusammenfassung der kenndaten  Kennzeichnung des fahrgestells  Schild mit den lackkenndate ...

Motor anlassen
Das fahrzeug verfügt über eine elektronische wegfahrsperre. Kann der motor nicht angelassen werden, siehe die angaben im abschnitt "das fiat code system" im kapitel "armaturenbrett und bedienelemente". In den ersten betriebssekunden ...

 
Copyright © www.fiabravo.com