Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Elektrische fensterheber

Sie sind mit einem sicherheitssystem versehen, dass die eventuelle präsenz eines hindernisses beim schließen des dachfensters erfassen kann; in diesem fall wird der schließvorgang des dachfensters sofort unterbrochen und die richtung geändert.

Zur beachtung sollte die klemmschutzvorrichtung innerhalb 1 minute fünf mal einschreiten, geht das system automatisch auf die selbstschutzbetriebsart "recovery". Diese bedingung wird durch das ruckweise hochfahren des fensters bei verschluss angezeigt.

In diesem fall muss das system in folgender weise rückgestellt werden:

Sind keine anomalien vorhanden, geht der fensterheber automatisch auf normalbetrieb.

Zur beachtung bei zündschlüssel auf stop oder bei abgezogenem schlüssel bleiben die fensterheber noch für ca. 2 Minuten aktiv, deaktivieren sich jedoch sofort bei öffnung einer der türen.

Zur
beachtung

Das system entspricht der norm 2000/4/ce über den schutz von insassen, die sich hinauslehnen.

Zur beachtung bei einigen versionen öffnet sich das dachfenster, wenn man die taste des schlüssels mit
fernsteuerung länger als 2 sekunden betätigt.

Drückt man dagegen die taste änger
als 2 sekunden, wird das fenster geschlossen.

Siehe auch:

Sicherungen auswechseln
Um kurzschluß- und überlastungsschäden an den leitungen und verbrauchern der elektrischen anlage zu verhindern, sind die einzelnen stromkreise durch schmelzsicherungen geschützt. Es werden sicherungen verwendet, die mit messerkontakten ausgestat ...

Kupplung
Die kupplung trennt beim schalten der gänge den kraftschluß zwischen motor und getriebe und sorgt beim anfahren für einen ruckfreien kraftschluß vom motor zum getriebe. Die kupplung besteht aus der kupplungsdruckplatte, der kupplungsmitnehmersc ...

 
Copyright © www.fiabravo.com