Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Fahren im winter

Mit abnehmenden außentemperaturen verringert sich das fließvermögen des dieselkraftstoffes durch paraffin-ausscheidung.

Der dieselkraftstoff wird dann durch kristallbildung dick wie honig und verstopft den kraftstoffilter. Aus diesem grund werden von den mineralölfirmen dem diesel im winter zusätze beigemischt, die das fließverhalten heraufsetzen und ein starten bis etwa -15 c beziehungsweise -22 c (super-diesel) garantieren.

Wenn bei frost unter -10 c noch sommerdiesel im tank ist, müssen dem kraftstoff handelsübliche sogenannte fließverbesserer zugemischt werden. Anwendungsratschläge des herstellers beachten.

Siehe auch:

"Standard"- bildschirmseite
"Standard"- bildschirmseite abb. 20 Die standardbildschirmseite kann folgende angaben anzeigen:  datum  eventuelle einschaltung der elektrischen servolenkung dualdrive  hinweis beschaffenheit davon fährt sport (wo vorgesehen) ...

Handschuhfach
Fach auf der beifahrerseite Zum öffnen gemäß angabe des pfeils auf den griff a-abb. 66 Einwirken. Beim öffnen des fachs schaltet sich eine innenleuchte ein, die bei zündschlüssel auf stop für die dauer von ca. 15 Minuten e ...

 
Copyright © www.fiabravo.com