Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Motor-kühlung / Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Die kühlmittelpumpe kann nur beim 1,6-l-motor instand gesetzt werden, bei den anderen motoren muß die gesamte pumpe ausgetauscht werden. Bei einem defekt der wellendichtung läuft vor allem bei laufendem motor kühlflüssigkeit am motorblock herunter.

1,4-L-motor, dieselmotor

Ausbau

1,4-L-motor, dieselmotor


1,4-L-motor, dieselmotor


Einbau

1,8-/2,0-L-motoren

Ausbau

Achtung: der zahnriemen kann beim 2,0-l-motor nur bei ausgebautem motor demontiert werden.

1,8-/2,0-L-motoren


1,8-/2,0-L-motoren


1,8-/2,0-L-motoren


Einbau

1,6-L-motor

Ausbau

1,6-L-motor


1,6-L-motor


1,6-L-motor


1,6-L-motor


1,6-L-motor


  1. Pumpendeckel

  2. Distanzbüchse

  3. Sicherheitsschraube

  4. Muttern für pumpengehäuse

  5. Haltebügel,

  6. Pumpengehäuse

  7. Pumpenrad

  8. Dichtring

  9. Sicherungsring

  10. Flachdichtung

  11. Anlaufscheibe

  12. Dichtring

  13. Kugellager

  14. Keilriemenscheibe

  15. Pumpenwelle

Einbau

Siehe auch:

Schraubenfeder hinten aus-und einbauen
Achtung: schraubenfedern sind in 2 klassen eingeteilt, die durch einen gelben oder grünen farbstrich auf einer der mittleren federwindungen unterschieden werden können. Nur schraubenfedern gleicher klassifizierung verwenden. Ausbau Stoßd&aum ...

Der anlasser
Zum starten des verbrennungsmotors ist ein kleiner elektrischer motor, der anlasser, erforderlich. Damit der motor überhaupt anspringen kann, muß der anlasser den verbrennungsmotor auf eine drehzahl von mindestens 300 umdrehungen in der minute beschleunig ...

 
Copyright © www.fiabravo.com