Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Luftfilter/ansaugluftsystem

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Kraftstoffanlage / Luftfilter/ansaugluftsystem

1,4-L-motor

1,4-L-motor


  1. Heißluftblech am abgaskrümmer

  2. Luftklappe für heiß-/kaltluft

  3. Einlaß kaltluft

  4. Luftfilter

  5. Thermostatventil 9 c für luftklappenverstellung

  6. Unterdruckleitungen

  7. Unterdruckanschluß ansaugrohr

  8. Einspritzeinheit

1,6-I-motor

1,6-I-motor


  1. Ansaugrohr

  2. Unterdruckanschluß aktivkohlefilter-tankentlüftung

  3. Unterdruckanschluß druckfühler der einspritzanlage

  4. Unterdruckanschluß bremskraftverstärker

  5. Unterdruckanschluß kraftstoffdruckregler

  6. Lufttemperaturfühler

  7. Drosselklappenstutzen

  8. Oberer resonator

  9. Anschluß kurbelgehäuseentlüftung

  10. Luftfilter

  11. Unterer resonator

  12. Ansaugöffnung

Hinweis: das ansaugsystem vom 2,0-i-motor ist bis zum ansaugrohr ähnlich wie beim 1,6-l-motor aufgebaut. Vor dem ansaugrohr sitzt jedoch ein luftmassenmesser, wie beim 1,8-l-motor.

1,8-L-motor

1,8-L-motor


  1. Luftfilter

  2. Luftmengenmesser

  3. Ansaugöffnung

  4. Drosselklappenstutzen

  5. Leerlaufregelventil

  6. Ansaugrohr

  7. Abgaskrümmer

Dieselmotor

1,8-L-motor


  1. Ansaugöffnung

  2. Turbolader

  3. Ladeluftkühler

  4. Luftmengenmesser (100 ps-motor), rohrstück (75 ps-motor)

  5. Luftfilter

  6. Ansaugluft-temperaturfühler

  7. Ansaugrohr

Siehe auch:

Kurbelgehäuse-entlüftung prüfen
Bei laufendem motor strömen durch den überdruck in den zylindern geringe mengen von gasen an den kolbenringen vorbei in das kurbelgehäuse. Im kurbelgehäuse entstehen außerdem schmieröldämpfe. Diese gase werden durch das ansaugluft ...

Kühlsystem prüfen
Undichtigkeiten im kühlsystem und die funktion des überdruckventils im verschlußdeckel für das kühlsystem können mit einem handelsüblichen prüfgerät überprüft werden. Motor auf betriebstemperatur bringen ...

 
Copyright © www.fiabravo.com