Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Reifenschnellreparaturkit fix & go automatic

Fiat Bravo Betriebsanleitung / Iim notfall / Reifenschnellreparaturkit fix & go automatic

Der reifenschnellreparaturkit fix & go automatic ist in einem entsprechenden behälter kofferraum untergebracht.

Der schnellreparaturkit enthält abb. 11:

Reifenschnellreparaturkit fix & go automatic


Zur
beachtung

Händigen sie den faltprospekt dem personal aus, das den mit dem reifenschnellreparaturkit behandelten reifen handhaben muss.

 

Bei einer
von fremdkörpern verursachten reifenpanne ist es möglich, löcher bis zu einem durchmesser von maximal 4 mm auf der lauffläche und der schulter des reifens zu reparieren.

Reifenschnellreparaturkit fix & go automatic


Zur
beachtung

Einschnitte an den reifenflanken können nicht repariert werden. Den schnellreparaturkit nicht bei einem reifen benutzen, der durch fahrt mit dem platten reifen beschädigt wurde.

 

Zur
beachtung

Bei schäden an den reifenfelgen (verformung des felgenrandes, die einen luftverlust verursacht) ist die reparatur nicht möglich.

Keine fremdkörper (schrauben oder nägel), die in den reifen eingedrungen sind, herausziehen.

Siehe auch:

Motor-steuergerät aus- und einbauen
Achtung: nach einbau eines neuen steuergerätes empfängt dieses automatisch den code der wegfahrsperre. Es ist nicht erlaubt, probeweise ein anderes steuergerät anzuschließen, da es sonst für andere fahrzeuge unbrauchbar wird. Ausbau ...

S.B.R.-System
Das fahrzeug ist mit dem S.B.R.-System (seat belt reminder) ausgestattet, das den fahrer und beifahrer durch ein akustisches signal zusammen mit der einschaltung der kontrollleuchte auf der instrumententafel darauf hinweist, dass der sicherheitsgurt nicht angel ...

 
Copyright © www.fiabravo.com