Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Speziell 1,8-l-motor

Ausbau

Speziell 1,8-l-motor


Riemenverlauf: 1 - generator; 2 - automatischer riemenspanner; 3 - kurbelwelle; 4 - klimakompressor; 5 - umlenkrolle; 6 - servopumpe; 7 - keilrippenriemen.

Hinweis: bei ausführung ohne klimaanlage entfallen räder - 4 - und - 5 - .

Speziell 1,8-l-motor


Einbau

Achtung: die vorgespannte feder des riemenspanners gewährleistet die korrekte spannung des riemens nach einigen motorumdrehungen.

Siehe auch:

Längere ausserbetriebsetzung des fahrzeugs
Wird das fahrzeug länger als einen monat stillgelegt, so sind folgende vorsichtsmaßregeln zu beachten:  Das fahrzeug in einem überdachten, trockenen und möglichst durchlüfteten raum abstellen;  Einen gang einlegen;   ...

Lüftermotor aus- und einbauen
Ausbau Batterie-massekabel (-) abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel motor-betriebswerte. Hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Achtung: bei warmem motor kann sich der kühlerve ...

 
Copyright © www.fiabravo.com