Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Gleitschutzketten

Die verwendung von gleitschutzketten (schneeketten) ist nur an der antriebsachse (vorderachse) erlaubt.

Mit gleitschutzketten darf nicht schneller als 50 km/h gefahren werden. Auf schnee- und eisfreien straßen sind die gleitschutzketten abzunehmen.

Es sollten nur von fiat freigegebene gleitschutzketten verwendet werden.

Siehe auch:

Glatteisbildung auf der strasse
Wenn die außentemperatur 3c erreicht oder darunter liegt, blinkt die anzeige der außentemperatur, und es erscheint das symbol . Auf dem display, um eine mögliche glatteisbildung auf der straße anzuzeigen. Auf dem display erscheint eine ents ...

Installation der anhängerkupplung
Die anhängerkupplung ist von fachpersonal nach eventuellen zusätzlichen und/oder ergänzenden, vom hersteller der vorrichtung ausgehändigten anleitungen an die karosserie montieren zu lassen. Die einzubauende anhängervorrichtung muss den akt ...

 
Copyright © www.fiabravo.com