Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Lambdasonde aus-und einbauen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Abgasanlage / Lambdasonde aus-und einbauen

Die lambdasonde dient zur regelung der abgaszusammensetzung bei benzinmotoren. Die lambdasonde ist in das abgasrohr vor dem katalysator eingeschraubt.

Achtung: die anschlußkabel der lambdasonde dürfen nicht repariert oder gelötet werden. Ist ein kabel beschädigt, lambdasonde komplett ersetzen.

Ausbau

Lambdasonde aus-und einbauen


Lambdasonde aus-und einbauen


Achtung: meßsonde nicht an der spitze berühren oder beschmutzen.

Einbau

Achtung: wird die sonde ohne das hochtemperatur- spezialfett eingeschraubt, frißt sich das gewinde mit der zeit fest. Die lambdasonde kann dann später nicht mehr herausgeschraubt werden.

Siehe auch:

Funktion der klimaanlage
Als zusätzliche ausstattung ist für den fiat bravo/brava auch eine klimaanlage erhältlich. Die klimaanlage besteht aus kältekompressor, kondensator, drossel, verdampfer, auffangbehälter und den druckleitungen. Der kältekompressor wi ...

Sicherungen auswechseln
Um kurzschluß- und überlastungsschäden an den leitungen und verbrauchern der elektrischen anlage zu verhindern, sind die einzelnen stromkreise durch schmelzsicherungen geschützt. Es werden sicherungen verwendet, die mit messerkontakten ausgestat ...

 
Copyright © www.fiabravo.com