Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Sicherungen auswechseln

Um kurzschluß- und überlastungsschäden an den leitungen und verbrauchern der elektrischen anlage zu verhindern, sind die einzelnen stromkreise durch schmelzsicherungen geschützt. Es werden sicherungen verwendet, die mit messerkontakten ausgestattet sind, so daß herkömmliche sicherungen nicht mehr verwendet werden können.

Die sicherungen sind vornehmlich in einem sicherungs- und relaiskasten im armaturenbrett links neben dem lenkrad untergebracht.

Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Siehe auch:

Katalysator/schalldämpfer ersetzen
Ausbau Halteschelle hinter dem katalysator abschrauben -pfeil-. Hinteres abgasrohr aus den gummihalterungen aushängen und vom katalysator abziehen. Die abbildung zeigt die hintere gummihalterung -pfeil-, die beiden vorderen halterungen ...

Motor anlassen
Anlassen mit hilfsbatterie Bei entladener batterie kann der motor mit einer fremdbatterie mit gleicher bzw. Leicht größerer kapazität gegenüber der entladenen batterie angelassen werden. Für den anlassvorgang gehen sie so vor abb. 1: ...

 
Copyright © www.fiabravo.com