Fiat Bravo Reparaturanleitung :: 1,6-L-motor

Ausbau

Beim 1,6-l-motor ist eine doppelzündspule am nockenwellengehäuse angeschraubt. Vor arbeiten am ventiltrieb müssen die zündspulen mit halterung ausgebaut werden.

1,6-L-motor


Einbau

Prüfen

Hinweis: die widerstandswerte beziehen sich auf eine umgebungstemperatur von +23 c.

1,6-L-motor


Siehe auch:

Hinweis
Zum ziehen eines wohnwagens oder anhängers ist das fahrzeug mit einer zugelassenen anhängerkupplung und mit einer entsprechenden elektrischen anlage auszurüsten. Der einbau muss von fachpersonal durchgeführt werden, das anschließend eine ...

Vorderwagenunruhe beseitigen
Das lenkradflattern bei bestimmten geschwindigkeiten ist in der regel auf eine unwucht der räder zurückzuführen. Prüfen Reifenfülldruck prüfen, gegebenenfalls korrigieren. Probefahrt durchführen. Störung möglichst ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com