Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Aktionsbereich der sensoren

Die sensoren ermöglichen dem system, den vorderen (versionen mit 8 sensoren) und hinteren teil des fahrzeugs zu kontrollieren.

Ihre position deckt nämlich die mittleren und seitlichen bereiche des vorder- und hinterteils des fahrzeugs.

Ist das hindernis im mittleren bereich positioniert, wird es bei abständen unter etwa 0,9 m (vorn) und 1,40 m (hinten) erfasst.

Ist das hindernis im seitlichen bereich positioniert, wird es bei abständen unter 0,6 m erfasst.

Siehe auch:

1,6-L-motor
Ausbau Batterie-massekabei (-) abklemmen. Achtung: dadurch können elektronische speicher gelöscht werden, wie zum beispiel der radiocode. Hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Stellung des rechten vorderrades zur radnabe mi ...

Eobd-system
Das eobd-system (european on board diagnosis) ist ein diagnosesystem auf den steuergeräten des motors, mit dem es möglich ist, störungen der elektronischen systeme zu erfassen und anzuzeigen, die die emissionen verschlechtern können. Der zwec ...

 
Copyright © www.fiabravo.com